Bio

Natascha verbindet virtuosen Jazz, brasilianische Gesangtradition und wie sie es nennt “WorldAcousticFolk” zu einer stilechten und gleichzeitig aufregend eigenen musikalischen Melange. Eine hochgradig individuelle Künstlerin mit bestechendem Timbre und unglaublich wandelbarer Stimme, die in ihrer dynamischen Performance tiefes Gefühl und herausragende Gesangstechnik mitreißend verbindet.

Natascha genießt seit vielen Jahren eine abwechslungsreiche Karriere als international arbeitende Jazzsängerin, Singersongwriter und Universitätsdozentin für Gesang.

Nach musikalisch und kulturell prägenden Wahlheimaten in Südafrika, New York und verschiedenen europäischen Ländern, findet Natascha derzeit ihren Lebensmittelpunkt und Inspiration im multikulturellen Großstadtdschungel der Stadt Berlin.

Neben ihrer künstlerischen Arbeit ist Nataschas zweite Leidenschaft die Förderung junger Gesangstalente. Insbesondere in Südafrika beim alljährlichen National Youth Jazz Festival und mehrjähriger Lehrtätigkeit an der Universität in Kapstadt, dem Lemmensinstituut in Leuven, dem Königlichen Konservatorium Antwerpen in Belgien und derzeit als Dozentin für Gesang an der SRH Hochschule der Populären Künste in Berlin

Upcoming Events

  • No upcoming events scheduled yet. Stay tuned!
2018

Spotify

Listen to Natascha Roth now. Listen to Natascha Roth in full in the Spotify app. Play on Spotify.  

Apple Music

Listen to songs from the album Way Out South, including “Sugarcane”, “See You There”, “Tuna Elekea – Migration Song” and many more. 

 

LEARN MORE →
2018

b-flat Acoustic Music
+ Jazz Club
10178 Berlin-Mitte

20.3.2018

Quadriga Ensemble “Dancing with Cole Porter”
Modern Vocal Jazz aus Berlin
Natascha Roth (voc), Rolf Römer (sax, bcl), Oli Bott (vib), Lars Gühlcke (b)
www.natascharoth.com
[Info +/-] 

LEARN MORE →
2018

Friedenauer Treppenhauskonzerte

Der Verein Südwestpassage hat mit einem neuen Veranstaltungsformat den Nerv der Zeit getroffen. Die „Friedenauer Treppenhauskonzerte“ waren 2017 ein großer Publikumserfolg. Nun werden sie zum zweiten Mal präsentiert.

Am 17. März ist es soweit. In diesem Jahr steht unter dem Motto „Women in Jazz“ die Jazzmusik im Mittelpunkt. Vier Friedenauer Sängerinnen, Juliane Gabriel, Esther Kaiser, Alexa Rodrian und Natascha Roth, und ihre Begleitungen bespielen vier Aufgänge: die Wohnhäuser in der Wilhelmshöher Straße 18/19 und in der Wiesbadener Straße 6, in der Bundesallee 76a das Gemeindehaus Zum Guten Hirten und in der Rheingaustraße 7 die Stechlinsee-Grundschule.

Zwischen 17 und 20 Uhr tritt jede Musikerin zweimal eine halbe Stunde lang auf. So ist gewährleistet, dass jeder Besucher jedes Konzert genießen kann. Karten zu je zehn, ermäßigt acht Euro sind an den Spielorten erhältlich. Sie berechtigen zum Eintritt in alle vier Treppenhäuser. 

Die Friedenauer Treppenhauskonzerte werden von der Berliner Volksbank unterstützt. Der Verein Südwestpassage organisiert ehrenamtlich auch die „Kultour“ und die „Friedenauer Lesenacht“.

Das ganze Programm steht unter http://www.suedwestpassage.com/.

LEARN MORE →

Natascha's Journey

Singer Natascha Roth’s music takes you on a journey into a world of sounds, space and hypnotic  rhythms. A world of extremes where light and dark meet and where music reconnects the spirit.

“Africa has been my home for many years. Living there has introduced me to people from all walks of life and opened my eyes and ears to backgrounds other than my own.I have enjoying a varied career as a singer, songwriter and educator: “Music is more than just my profession. It is what defines my life, where I live, who I meet and what I do when I get up every day. It is more than just a career. Music is a way of life to me.”

Since leaving home, as a teenager Natascha has studied Musical Theatre at the Max Reinhardt Seminar in Vienna and attained a masters degree in jazz voice from the University in Graz, Austria. Her teachers and musical role models include Mark Murphy, Andy Bey, Jay Clayton and Sheila Jordan.

Besides following her own career as a performer Natascha has lectured in Jazz Voice at the University of Cape Town South Africa, the Lemmens Instituut Leuven, Belgium and the Royal Conservatory of Antwerp. Recently Natascha played in the USA alongside jazz singer Jeanie Bryson daughter of the late Dizzy Gillespie. Natascha was featured at the Melodi International Jazz Festival 2007 sharing the stage with legendary Zulu Vocal Trio “Mahotella Queens”, 4 times 2007 SAMA award winner Simphiwe Dana, Lira and saxophone giant Pharoah Sanders

Listen

Booking

Press & Media
info@natascharoth.com

 

Sign up to my mailing list to receive news about shows and new projects